Frau Yoga Strand Wasser Körper

Spinomed II

Rückenorthese zur Aufrichtung bei Osteoporose

  • Einfache Anpassung
  • Angenehm und unauffällig unter Kleidung zu tragen
  • "Rucksack"-Prinzip

  Medizinische Fachinformationen

Orthese zur Aktivierung der Rückenmuskulatur

Spinomed II ist eine Rückenorthese. Das Produkt ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung der Wirbelsäule einzusetzen und nur für den Gebrauch bei intakter Haut bestimmt.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Individuelle Anpassung an jede Wirbelsäulenform durch Rückenschiene aus Aluminium

Zweckbestimmung

Spinomed ist eine Orthese zur aktiven Entlastung und Korrektur der Lendenwirbelsäule/Brustwirbelsäule in Sagittalebene.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Polyester

Größen

XS
S
M
L

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Entlastung und/oder Korrektur der LWS/ BWS sowie Bewegungseinschränkung in Sagittalebene notwendig ist, wie z. B.:

  • Osteoporotische Wirbelkörperfraktur der Brust- und / oder Lendenwirbelsäule
  • Juveniler Morbus Scheuermann
  • Rundrücken mit chronischem Rückenschmerz

Kontra-Indikationen

Bisher nicht bekannt.

Infomaterial