mediven Zehenkappen

Nur von medi: Die durchgestrickte Zehenkappe im lymphologischen Beinversorgungskonzept

Frau entspannt mit Flachstrickversorgung auf dem Sofa -

Ödemtherapie-Vielfalt bis in die Fußspitzen

Bei vielen Patienten endet die lymphologische Versorgung ihrer flachgestrickten Kompressionsstrümpfe ohne Berücksichtigung der Zehen.

Diese Versorgungslücke der Vorfuß-, Zehen- und Fußrücken-Lymphödeme kann mit den medi Zehenkappen noch gezielter geschlossen werden.

85 Prozent aller Lymphödem-Patienten gelingt es nicht, am Finger bzw. dem zweiten oder dritten Zeh eine Hautfalte abzuheben - sie zeigen das positive "Stemmer´sche Zeichen".

75 Prozent der Betroffenen weisen einen geschwollenen Fußrücken auf (s. H. Weissleder u. a., Erkrankungen des Lymphsystems, Viavital 2011).

Die mediven mondi Zehenkappe

Für mehr Auswahl, mehr Varianten und mehr Bequemlichkeit ist die komfortable Qualität mediven mondi auch als Zehenkappe erhältlich. Sie wird in den Kompressionsklassen 1 und 2 angeboten, die Beinversorgung gibt es daneben auch in der Kompressionsklasse 3. Die mediven 550 Zehenkappe ist wie gewohnt in den Klassen 1, 2 und 3 erhältlich und als Beinversorgung auch in der Kompressionsklasse 4.

Die medi Zehenkappe ist für folgende Produkte verfügbar:

medi Zehenkappen mediven 550 und mediven mondi – Versorgungsfreiheit in drei Versionen

Ob durchgestrickt, klassisch einzeln oder angenäht, alle Zehenkappen sind mit geschlossenen oder offenen Zehenspitzen erhältlich. Sie können wahlweise mit oder ohne kleinen Zeh individuell gefertigt werden. Die Variante ohne kleinen Zeh ist eine beliebte und bewährte Ausführung, da der seitliche Druck des Schuhrandes die Kompression des Strumpfes kompensiert.

Versorgungsvielfalt und Tragkomfort

Bei den Qualitäten mediven 550 und mondi ist die Zehenkappe neben den Standardfarben "Sand, Cashmere, Caramel und Schwarz" auch in Trendfarben, wie medi Magenta, Marine und Anthrazit im Lieferprogramm. Fashion Highlight: Die Qualität mediven 550 ist bis zu den Zehenansätzen mit den Designelementen Ribs, Stars und Pyramids in allen drei Zehenkappen-Varianten ohne Aufpreis erhältlich.

Jeder Zeh wird anatomisch maßgefertigt und passt sich dadurch optimal an. Auf dem Fußrücken können auch zusätzlich medi Lymphpads eingearbeitet werden.

Clima Fresh in der Beinversorgung und ab sofort auch in den Zehenkappen ermöglicht die antibakterielle Wirkung des Gestricks und sorgt für frische Beine und Füße bis zum Abend. Durch das spezielle Spinnverfahren bleibt die Wirkung auch nach dem Waschen erhalten. Die Clima Comfort Technologie steht für zuverlässigen Klimaausgleich im Strumpf zu jeder Jahreszeit. Der Strumpf ist luftdurchlässig, atmungsaktiv und transportiert Feuchtigkeit sofort an die Oberfläche. Das bedeutet einen bequemen Tragkomfort zum Wohlfühlen während der gesamten Tragdauer.

Der Arzt stellt die Diagnose und entscheidet über die Therapie. Bei Notwendigkeit kann er medizinische Hilfsmittel (z. B. von medi) verordnen. Im medizinischen Fachhandel wird der Patient von geschultem Personal vermessen und erhält sein medizinisches Hilfsmittel für seine individuellen Bedürfnisse.

Hier geht's zur Arztsuche.

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0