Schulungen für Mitarbeiter im Sanitätshaus

Erfolgreich vermessen, beraten und verkaufen

  - Erfolgreich verkaufen und beraten

Der Kunde steht beim Kauf von Kompressionsstrümpfen im Fokus

Kunden wollen im Sanitätshaus gut beraten werden – vor allem beim Kauf von Kompressionsstrümpfen. Wodurch zeichnet sich aber eine „gute Verkaufsberatung“ aus? In den folgenden Videos erfahren Sie, welche Aspekte die Beratung im Sanitätshaus umfassen sollte. Thematisiert werden die freundliche Begrüßung, die detaillierte Beratung des Kunden, das Anmessen sowie das Anziehen des Strumpfes gemeinsam mit dem Kunden und die freundliche Verabschiedung. Sie erhalten dabei hilfreiche Tipps für die Kundenbetreuung und lernen, wie sehr die Zufriedenheit des Kunden durch einzelne Beratungsaspekte beeinflusst werden kann.

Begegnen Sie dem Kunden stets mit Respekt und auf Augenhöhe. Dazu gehört, dass Sie ihm die Welt der Kompression mit allen Möglichkeiten der Versorgung und Therapieerleichterung zugänglich machen. Nur wer seine medizinischen Kompressionsstrümpfe gerne trägt, wird das tägliche Anziehen als so selbstverständlich empfinden wie das tägliche Zähneputzen.

Anmelden

Kennwort vergessen?
Neu registrieren