Daumenorthesen medi Rhizomed Sport

Rhizomed®

Daumenorthese

  • Individuelle Anpassung durch leichte Aluminiumkonstruktion
  • Einfache Handhabung durch offene Schlupfversion
  • Bewegungsfreiheit der Finger

  Medizinische Fachinformationen

Orthese zur Ruhigstellung des Daumens

Die Rhizomed Orthese ist speziell zur Ruhigstellung des Daumens bestimmt. Gerade bei Operationen am Daumen, beispielsweise der Fixierung von gerissenen Seitenbändern (häufig eine Folge von Ski-Unfällen) ist die Immobilisierung sinnvoll. Speziell für die postoperative Behandlung ist die Rhizomed so konstruiert, dass die Orthese keinen Druck auf die OP-Narbe ausübt.

Die Orthese kann auch bei Rizarthrose, dem Verschleiß des Daumengrundgelenks, zur Schmerzlinderung beitragen. Damit die Orthese zuverlässig wirken kann, wird sie im Regelfall von einem Orthopädietechniker individuell angepasst.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Zuverlässige Immobilisierung des Daumengrund- und Sattelgelenks
  • Vermeidung von Bewegungsschmerz durch Stabilisierung der Daumengelenke

Zweckbestimmung

Rhizomed ist eine Daumenorthese zur Immobilisierung des Sattel- und/oder Grundgelenks.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Polyamid

Größen


Größen

XS
S
M
L

Varianten

Links
Rechts

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Immobilisierung des Daumensattel- und Grundgelenks notwendig ist, wie z. B.:

  • Ruptur des ulnaren Seitenbandes
  • Rhizarthrose
  • Reizzustände im Bereich des Daumengrund- und Daumensattelgelenks (konservativ, posttraumatisch, postoperativ)

Kontra-Indikationen

Instabiler Kapsel-/Bandapparat welcher eine sichere Fixierung in einem Gips erfordert

Infomaterial

Datei-Downloads