protect Genu Kniebandage Mann Fussball

protect.St

Knie-Softorthese

  • Flexions- und Extensionskeile
  • Einfaches An- und Ablegen
  • Atmungsaktives, hautfreundliches Material

 Medizinische Fachinformationen

Knieorthese zur Einschränkung des Bewegungsradius

Bei Verletzungen des Meniskus oder in der Rehabilitationsphase nach Operationen im Knie kann protect.St den Heilungsprozess unterstützen: Die kurze Knieorthese schränkt den Bewegungsradius je nach medizinischer Indikation ein und entlastet so das Kniegelenk. Dabei kann mit wenigen Handgriffen der gewünschte Flexions- oder Extensionswinkel selbst eingestellt werden. Durch das weiche und atmungsaktive Material ist die Knieorthese für den Patienten den ganzen Tag über angenehm zu tragen.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Hervorragende Compliance dank atmungsatkivem Netzmaterial in der sensiblen Kniekehle

  • Der Austausch der Limitierungskeile erfolgt dank einer Schraube leicht und ohne Ablegen der Orthese - kein Entfernen der Gelenkkappe nötig

  • Einfaches An- und Ablegen dank Wickelkonstruktion mit Klettverschluss

  • Angenehmes Tragegefühl dank elastischem, atmungsaktivem und feuchtigkeitsleitendem D-Tex Material

Anziehanleitung

Öffnen Sie alle Gurte und die beiden Klettverschlüsse vorne. Winkeln Sie Ihr Bein in ca. 45° Grad Beugestellung an. Wickeln Sie die Orthese eng von hinten um das Bein und schließen Sie die beiden Klettverschlüsse. Achten Sie darauf, dass die Kniescheibe zentriert in der Patella-Aussparung sitzt. Die Gelenkmitten der Orthese sollten auf Höhe der Oberkante der Kniescheibe und knapp hinter der seitlichen
Mittellinie des Beines liegen. Schließen Sie nun die beiden Gurte, beginnend mit dem unteren und anschließend dem oberen. Wenn möglich, laufen Sie ein paar Schritte und prüfen nochmals den richtigen Sitz der Orthese. Gegebenenfalls korrigieren sie den Sitz der Orthese am Bein.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Elastan, PU, Aluminium,
Polyester


Waschanleitung

Klettverschlüsse bitte vor dem Waschen schließen und die Gelenkschienen entfernen. Seifenrückstande, Cremes oder Salben können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen. Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand.

  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.


Größen

XS
S
M
L
XL
XXL

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Leichte bis mittlere Instabilitäten des
  • Kniegelenkes
  • Meniskusverletzungen
  • Traumatische oder degenerative Kniegelenkveränderungen
  • Zum Schutz in den späteren Phasen
  • der Rehabilitation

Ähnliche Produkte