Imagebild protect Reihe

protect.Manu active

Handgelenkbandage

  • Anatomisch geformt
  • Individuell anpassbarer Handgelenksgurt
  • Weiches Material im Beugebereich

 Medizinische Fachinformationen

Handgelenkbandage zur Ruhigstellung

Bei einem verstauchten oder verdrehten Handgelenk oder einer Bänderzerrung im Handgelenk hilft medi protect.Manu active: Durch eine anatomisch geformte Handschiene wird das Gelenk in Position gehalten und eine leichte Kompressionswirkung in Verbindung mit dem einstellbaren Gurt unterstützet den Abbau von Schwellungen. Auch bei Arthirits im Handgelenk oder der Hand wirkt protect.Manu active therapieunterstützend.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Anatomisch geformte Kunststoffstäbe

  • für mehr Stabilität

  • Individuell anpassbarer Handgelenksgurt für zusätzlichen Halt

  • Atmungsaktives, elastisches und leichtes Material und anatomisch geformtes Gestrick

  • Verwendung von weicherem Material im Beugebereich


Wirkungsweise

Die Kombination aus kompressiven Gestrick, Gurtband und Stab hat einen stabilisierenden Effekt, der unzuträgliche Bewegungen des Handgelenkes verhindert. Damit werden die Unterarmmuskulatur sowie Sehnen und Sehnenansätze im betroffenen Bereich entlastet und Schmerzen reduziert.

Anziehanleitung

Vor dem Anlegen der Bandage öffnen Sie das Gurtband. Ziehen Sie die Bandage über die Hand und führen den Daumen durch die seitliche Öffnung. Führen Sie das Gurtband um das Gelenk und kletten das Ende auf das Band. Bitte beachten Sie, dass das erstmalige Anlegen unter Einweisung von geschultem Fachpersonal erfolgen sollte.

Trage- /Anwendungshinweise

Die größte Wirkung erzielen Bandagen während körperlicher Aktivität. Grundsätzlich kann die Bandage ganztägig getragen werden. Bei längeren Ruhepausen (z.B. Schlafen) sollte die Bandage abgenommen werden.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Elastan, Polyester


Waschanleitung

Klettverschlüsse bitte vor dem Waschen schließen. Seifenrückstände, Cremes oder Salben können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen. Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand, oder im Schonwaschgang bei 30°C mit Feinwaschmittel ohne Weichspüler.

  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.


Größen

I
II
III
IV

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Handgelenkverletzungen, z. B.
  • Verstauchungen, Zerrungen
  • Osteoarthritis des Handgelenks
  • Instabilität
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Reizzustände (posttraumatisch, postoperativ und rheumatischer Natur)

Ähnliche Produkte