protect.Clavicle support

Clavicular-Bandage

  • Einfaches Öffnen/Schließen
  • Hautfreundliches Material
  • Flacher Verschluss

 Medizinische Fachinformationen

Clavicula-Bandage

protect.Clavicle support ist eine Clavicula-Bandage. Das Produkt ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung des Schlüsselbeines einzusetzen und nur für den Gebrauch bei intakter Haut bestimmt.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Sicherheit während der Therapie: das Material sichert sichere Position der Bandage - Dehnungen möglich, kein Festziehen oder Anpassen notwendig

Anziehanleitung

Die Clavicula-Bandage ist sofort gebrauchsfertig. Kein Abmessen, Abschneiden, Polstern und Verknoten wie bei herkömmlichen Schlauchverbänden. Die willkommene Zeitersparnis werden Sie schnell merken. Teil A der Vorrichtung über den Kopf ziehen und die Teile B und C über die Schultern legen. Die Riemen B und C unter den Achselregionen durchziehen und in die entsprechenden Ösen 1 und 2 einführen. Rückenseitig die Riemen einstellen und auf der eigenen Unterseite zum Haften bringen, indem man sie mit dem Handgelenk andrückt.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyester, Baumwolle, Polyamid


Waschanleitung

In einer milden, kalten Seifenlauge von Hand waschen. Gründlich ausspülen. Nicht wringen. Lufttrocknen. Nicht bügeln. Seifenrückstände können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen. Das Produkt kann sowohl in Süß- als auch in Salzwasser getragen werden. Nach dem Tragen im Wasser das Produkt gründlich mit sauberem, frischem Wasser ausspülen. Lufttrocknen. Entfernen Sie Flecken nicht mit Benzin oder chemischen Reinigungsmitteln.


Größen

S
M
L

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Post-traumatische und post-operative Frakturen
  • Acromio-clavicular Luxation

Kontra-Indikationen (Absolut)

  • Atemwegskompression
  • Kompression des Gefäß-Nerven-Bündels

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0