Lumbamed basic LWS-Orthesen zur Stabilisierung

medi Classic Kidz

Knieruhigstellungsorthese

  • Herausnehmbare Stabilisierungsstäbe
  • Hoher Komfort dank hautfreundlichem Innenmaterial
  • Individuelle Anpassung

 Medizinische Fachinformationen

Orthese zur Ruhigstellung des Knies für Kinder

Ein Neigungswinkel von 0° im Knie ist zur Schmerzlinderung und Ruhigstellung des Knies in vielen Fällen erwünscht. Die medi Classic kidz stellt das Knie zuverlässig ruhig und ist speziell auf die Anatomie von Kindern entworfen. Gerade vor Operationen am Knie, beispielsweise in Folge von Bänder- und Sehnenverletzungen, unterstützt die medi Classic kidz durch eine schmerzlindernde Ruhigstellung.

Auch direkt nach Operationen oder bei einer "ausgerenkten" Kniescheibe (Patellaluxation) kann die medi Classic kidz den Therapieverlauf nachhaltig unterstützen. 



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Immobilisierung des Kniegelenks

Anziehanleitung

Öffnen Sie alle Klettverschlüsse und legen Sie die Orthese unter das Bein des Patienten. Hinweis: Die Seitenteile der medi Classic können verlängert oder verkürzt werden. Lösen Sie dazu den seitlichen Klett und bringen Sie ihn in der gewünschten Position wieder an.
Falls notwendig, können die medial und lateral angeordneten Stäbe geschränkt werden.
Legen Sie die Seitenteile so um das Bein, dass die Kniescheibe ausgespart bleibt.
Schließen Sie zuerst die Klettbänder am Unterschenkel, danach die Bänder am Oberschenkel. Das Klettband direkt über dem Knie nochmals festziehen.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Baumwolle, Polyurethan, Polyester


Größen


Größen

1
2
3
4

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Postoperative Ruhigstellung
  • Präoperative Schmerzzustände
  • Zustand nach Patellaluxation

Kontra-Indikationen

  • Keine

Infomaterial

Datei-Downloads