Lumbamed basic LWS Orthese zur Stabilisierung

Lumbamed® basic

LWS-Stabilisierungsorthese

  • Integrierte Stabilisierungselemente
  • Einfaches Anziehen durch praktische Handschlaufen
  • Bequemes Öffnen durch dreiecksförmige Fingerlasche

  Medizinische Fachinformationen

Orthese zur Stabilisierung der Ledenwirbelsäule

Schmerzen im Bereich der Lendenwirbel (Lumbalbereich) können durch die stabilisierende Lumbamed basic Orthese gelindert werden. Durch ihre spezielle Strick- und Verschlussform im Hüft-Beugebereich garantiert die Orthese einen dauerhaften und korrekten Sitz. Davon profitieren besonders Schmerzpatienten, die die Orthese längere Zeit im Sitzen tragen müssen. Neben der therapeutischen Wirkung sorgt ein neuartiges, hautsympathisches Frotteematerial für einen hohen Tragekomfort. Zwei eingearbeitete, innenliegende Handschlaufen erleichtern das Anlegen der Lumbamed basic. Mit ihrer Hilfe kann die Klettfläche auf der Außenseite frei gewählt werden.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Stabilisierung des LWS-Bereichs und lumbosakralen Übergangs durch vier dorsal integrierte Stabilisierungselemente
  • Entlordosierung der Lendenwirbelsäule durch propriozeptive Kompression im Bauchbereich

Zweckbestimmung

Lumbamed basic ist eine Orthese zur Stabilisierung der Lendenwirbelsäule.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Polyester, Elasthan, Viskose

Größen


Größen

I
II
III
IV
V

Varianten

Damen
Herren

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Stabilisierung der LWS notwendig ist, wie z. B.:

  • Lumbalgie
  • Muskuläre Insuffizienz
  • Schmerzzustände im lumbosakralen Übergang

Kontra-Indikationen

Zur Zeit nicht bekannt.

Infomaterial