igli Business heel Einlagen von medi für Damen

igli Business Heel

Einlage für Business-Schuhe

  • Integriertes Fersenpolster dämpft die empfindliche Fersenregion
  • Für Business-Schuhe mit dünner Sohle
  • Angenehmer Tragekomfort dank Hydrofresh-Bezug

  Medizinische Fachinformationen

Die dünne Einlage für Business-Schuhe mit extra Entlastung für den Fersenbereich

Die igli Business Heel ist eine orthopädische Carbon-Einlage für modische Business Schuhe mit dünner Sohle. Sie wurde mit einem speziellen Fersenpolster entwickelt, um die empfindliche Fersenregion zu entlasten. Zusätzlich hemmen die im Bezug enthaltenen Silber-Ionen das Bakterienwachstum und sorgen so für angenehme Frische im Schuh.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Das zusätzliche Fersenpolster entlastet den empfindlichen Fersenbereich.
  • Trotz geringer Bauhöhe ist dank der Postings eine Entlastung und Führung des Fußes möglich. 
  • Die Carbon-Spange unterstützt das natürliche Abrollverhalten des Fußes.
  • Der Hydrofresh-Bezug sorgt dank Silber-Ionen für ein gehemmtes Bakterienwachstum und ein angenehmes Tragegefühl im Schuh.

Zweckbestimmung

Einlagen sind Medizinprodukte zur indikationsgerechten Versorgung des Patienten am Fuß.

Details

Standardfarben


Längen

  • langsohlig

Materialzusammensetzung

Hydrofresh-Bezug, 1.5mm PPT, Fersenpolster, 1.5mm Latexschaum, 0.5mm Paraskin anthrazit, Mittelfußpelotte, Carbon-Spange, Postings

Größen

Damenform:
35/36 – 43/44

Herrenform:
37/38 – 47/48

Varianten

langsohlig

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Einlagen können bei folgenden Diagnosen zur funktionellen Therapie eingesetzt werden:

  • Fersensporn

Kontra-Indikationen

Bei Diabetes oder Neuropathien sind igli Carbon-Einlagen kontraindiziert. Tragen Sie die Einlagen nicht bei offenen Wunden am Fuß.

Infomaterial