protect.SAP®

Schulter-Abduktionskissen

  • Geringes Gewicht
  • Komfortable Handauflage

 Medizinische Fachinformationen

Aufblasbares Schulter-Abduktionskissen

Abhängig von der vorliegenden Verletzung der Schulter sollte eine Ruhigstellung in einem unterschiedlichen Abspreizwinkel erfolgen, der sich im Rahmen des Heilungsprozesses verändern kann. Das Schulter Abduktionskissen medi protect.SAP hat ein aufblasbares Kissen, sodass ein Winkel von 10 bis 75° eingestellt werden kann. Im Rahmen der Therapie des Schulter Impingement Sydroms, bei Rissen der Rotorenmanschette oder beim Frozen Shoulder Syndrom wird die Schulter durch medi protect.SAP optimal entlastet.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Angenehme Trageeigenschaften

  • Geringes Gewicht

  • Mit komfortabler Handauflage

Anziehanleitung

Das Schulter-Abduktions-Kissen ist als Universalgröße erhältlich und sowohl rechts- als auch linksseitig einsetzbar.
1. Blasen Sie das Kissen auf. Legen Sie den Schultergurt um die unverletzte Schulter. Wichtig: Die Klettverschlüsse sollten zur einfacheren Befestigung außen auf dem Gurt liegen. Das Dreieck, an dem die Gurte angenäht sind, sollte am Rücken liegen.
2. Legen Sie das luftgefüllte Kissen unter den verletzten Arm und befestigen Sie den Schultergurt am Kissen.
3. Damit der Arm in der gewünschten Stellung auf dem Kissen liegen kann, wird die Handlagerung entsprechend auf dem Kissen aufgeklettet. Die Hand umfaßt hierbei den Ball.
4. Schließen Sie nun die Unterarmgurte und die Gurte an der Oberarmschlaufe. Bitte nicht zu fest ziehen.
5. Das Kissen ist durch die Klettverschlüsse an den Gurtenden in der Höhe verstellbar. So kann die medizinisch gewünschte Position der Körperstatur angepasst werden.

Trage- /Anwendungshinweise

Bitte nicht zu fest ziehen. 
Das Kissen ist durch die Klettverschlüsse an den Gurtenden in der Höhe verstellbar. So kann die medizinisch gewünschte Position der Körperstatur angepasst werden.
Durch Ablassen der Luft kann die Abduktionsstellung reduziert werden. Als zusätzliche Fixierung des Kissens am Körper dient ein Beckengurt, der den Körper und Kissen umfasst.
Zum Schluss kletten Sie das kreisrunde Klettstück über das Ventil.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid


Waschanleitung

Entfernen Sie das aufblasbare Innenkissen vor dem Waschen. Die Bezüge und Schlaufen können mit Woll- oder Feinwaschmittel bis 30 °C im Schonwaschgang oder per Hand gereinigt werden. Spülen Sie das Produkt gut aus und hängen Sie es feucht auf. Nicht auf dem Heizkörper oder bei direkter Sonneneinstrahlung trocknen.
Entfernen Sie Flecken nicht mit Benzin oder chemischen Reinigungsmitteln.


Größen

Universal

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Rekonstruktion nach Rotatorenmanschettenrissen
  • Impingementsyndrom - bei akuten oder chronischen Entzündungen und nach offener oder athroskopischer Dekompression und Akromiumplastik
  • Frozen Shoulder nach Narkosemobilisation
  • Schulterprothesenimplantation

Kontra-Indikationen

  • Keine

Ähnliche Produkte

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0