Imagebild Yoga Protect Produktreihe

protect.SA15

Schulter-Abduktionsschiene

  • Hoher Tragekomfort
  • Links und rechts tragbar
  • Einfaches Anziehen

 Medizinische Fachinformationen

Schulter-Abduktionskissen zur Immobilisierung

Nach Verletzungen und Operationen an der Rotorenmanschette, bei einer Schleimbeutelentzündung im Schultergelenk sowie bei der erstmaligen Auskugelung der Schulter ist Immobilisierung angebracht. Durch die Ruhigstellung mit einem Schulter-Abduktionskissen kann sich die Schulter erholen und der Heilungsprozess wird verbessert. Auch im Rahmen der Therapie des Impingement-Syndroms der Schulter ist das Schulter-Abduktionskissen medi protect.SA15 empfohlen. medi protect.SA15 ist dabei leicht anzuwenden und bequem zu tragen.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Universelle Passform

  • Einfaches Anpassen und Anlegen

Anziehanleitung

Das protect.SA15 ist sowohl links als auch rechts einsetzbar.
Lösen Sie die Tasche vom Kissen und öffnen Sie den Verschluss des Hüftgurtes. Legen Sie das Kissen mit dem breiteren Ende nach vorne an die Hüfte des betroffenen Armes. Legen Sie den Gurt um die Taille und schließen Sie den Gurt. Stellen Sie jetzt die Länge des Gurtes ein, dass ein optimaler Sitz erreicht ist. Legen Sie den Arm so in die Tasche, dass die Hand an der offenen Seite und der Ellbogen ganz in der Taschenecke liegen. Führen Sie den Schultergurt über die die gesunde Schulter nach vorne. Stellen Sie die Länge des Schultergurtes ein. Ist der Gurt zu lang, können Sie den Y-Klettverschluss lösen, den Gurt auf die gewünschte Länge mit einer Schere kürzen und den Verschluss wieder anbringen. Kletten Sie die Tasche am Kissen fest. Bringen Sie die Nacken - / Schulterpolsterung in die gewünschte Position.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

PU Schaum, Baumwolle


Waschanleitung

Das Produkt sollte nicht im Wasser getragen werden. Klettverschlüsse bitte vor dem Waschen schließen. Seifenrückstände, Cremes oder Salben können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen. Kissenbezug, Tasche und Gurte können, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand gewaschen werden.

  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.


Größen

Universal

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Postoperativ nach Eingriffen zur Rekonstruktion der Rotatorenmanschette
  • Postoperative Ruhigstellung nach arthroskopischen Kalkdepot-Entfernungen und nach subakromialen Erweiterungen
  • Konservativ und postoperativ zur Druckentlastung des Subakromialraumes bei akuter und chronischer Bursitis
  • Konservative Ruhigstellung einer erstmaligen Schulterluxation

Kontra-Indikationen

  • Keine

Ähnliche Produkte