Skifahren Wintersport Freizeit

igli Hardboot

Individuelle igli Carbon-Einlage für Skischuhe

  • Für den Einsatz in Hartschalenschuhen (z. B. Skischuhe)
  • Optimierte Kraftübertragung auf den Schuh
  • Verbessertes Fußklima dank Silberionen

  Medizinische Fachinformationen

Die Sporteinlage für Hartschalenschuhe und festes Schuhwerk

Die igli Hardboot ist eine orthopädische Carbon-Einlage für den Wintersport. Sie dient zur Entlastung, Unterstützung und Korrektur der Füße.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Reduziert Druckspitzen durch integrierte Softpads im Vor- und Rückfuß
  • Ein Taubheitsgefühl oder Einschlafen des Fußes wird durch Form und Materialauswahl vermieden – trotz der geringen Freiheit im Schuh
  • Optimiert die Krfatübertragung auf den Schuh
  • Entlastet die Basis des fünften Mittelfußknochens

Zweckbestimmung

Einlagen sind Medizinprodukte zur indikationsgerechten Versorgung des Patienten am Fuß.

Details

Materialzusammensetzung

Microfaser schwarz
PPT memory hellblau (ca. 15° Shore A)
EVA weiß (ca. 30° Shore A)
EVA blau (ca. 30° Shore A)
Carbon

Größen

35/36 – 47/48

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Einlagen können bei folgenden Diagnosen zur funktionellen Therapie eingesetzt werden:

  • Hallux rigidus
  • Hohlfuß
  • Knickfuß
  • Senkfuß
  • Plattfuß
  • Spreizfuß
  • Metatarsalgie
  • Patellaspitzensyndrom

Kontra-Indikationen

Bei Diabetes oder Neuropathien sind igli Carbon-Einlagen kontraindiziert. Tragen Sie die Einlagen nicht bei offenen Wunden am Fuß.


Kontra-Indikationen (Absolut)

  • Diabetes
  • Neuropathien
  • Parkinson
  • Schwere Fußdeformität

Infomaterial